MITTELSTAND INTERNATIONAL - Den Wandel gestalten.

 

 

DIE HERAUSFORDERUNG:

Durch die Globalisierung und dem damit verbundenen verschärften Wettbewerb stehen mittelständische und große Unternehmen genauso wie Regierungen, öffentliche Institutionen und Stiftungen weltweit vor der Herausforderung, ständig innovative Lösungen, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und umzusetzen, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und die sich im Markt bietenden Chancen zu nutzen. Bisher bestehende Grenzen zwischen Branchen, Ländern, Märkten und Unternehmen lösen sich dabei zunehmend auf. Ein neues Denken - und damit auch neue Formen des Handelns und der Zusammenarbeit - sind hierfür dringend erforderlich.

 

 

DER ENGPASS:

Die Anpassung an diese Herausforderungen und die Nutzung der sich aus den Megatrends ergebenden Chancen auf Zukunftsfeldern und neuen Märkten weltweit erfordert eine neuartige, ganzheitlich innovative Zusammenarbeit jenseits vielfach noch bestehender organisatorischer oder struktureller Beschränkungen und Grenzen. 

 

 

DIE LÖSUNG:

 

MITTELSTAND INTERNATIONAL

ist ein innovatives Beratungsunternehmen, das Unternehmen aus der Industrie und dem Mittelstand bei der Entwicklung neuer Märkte, Produkte und Dienstleistungen (einschließlich digitaler Trends, Industrie 4.0 etc.), der Entwicklung strategischer Kooperationen und Partnerschaften sowie in der Optimierung bestehender Geschäftsprozesse und im Change Management unterstützt. Innovative Start-ups werden im Rahmen eines gezielten Coaching-Prozesses begleitet.

 

 

MITTELSTAND INTERNATIONAL

berät und unterstützt darüber hinaus Regierungen, Verbände, Stiftungen und öffentliche Institutionen bei der Strategieentwicklung und -umsetzung (u.a. Weltbank, Europäische Kommission, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) etc.) in den Themenfeldern

 

  • Digitalisierung (Industrie 4.0, Smart Cities, Internet of Things, E-Government, E-Recruiting)
  • Deregulierung,
  • Capacity Building,
  • Systemtransformation,
  • öffentliche und private Förderinstrumentarien (Innovations-, Regional- und Mittelstandsförderung),
  • Change Management
  • Supply Chain Management
  • Strategic Raw Materials Supply

 

MITTELSTAND INTERNATIONAL

schafft aus erkannten und entstehenden Megatrends umsetzungsorientiert konkrete Mehrwerte und verlängert damit die Wertschöpfungskette bis zur Entwicklung eines marktfähigen Angebotes - vom "Think Tank-Prozess" über differenzierte werthaltige Beratungsleistungen und die Nutzung innovativer Tools, Prozess- und Kommunikationsinstrumente wie beispielsweise "Design Thinking", der Identifikation geeigneter Kompetenzen, Unternehmen und Partner zur Lösungs- und Angebotsentwicklung, der Strukturierung, Moderation und Betreuung der entstehenden Cluster bis hin zur Flankierung der Arbeit in den Themenclustern mit lösungsorientierten Unterstützungsangeboten, von der Fördermittelberatung bis zur Rechts- und Gründungsberatung.

 

Vom Megatrend zum konkreten Mehrwert für das Unternehmen ist unser Ziel. Unser Anspruch ist die konkrete zielorientierte Übersetzung des Megatrends auf zukünftige Innovationsfelder, Märkte und Produkte.

 

Besuchen Sie uns auch bei Facebook:

Publikationen (Auswahl)

Studie Rohstoffgovernance
Studie Rohstoffgovernance